Wichtige Informationen - Kirche-Lenzen-Lanz-Seedorf

Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelles
VORSTELLUNG ……………………………………....

Liebe Gemeindeglieder des Pfarrsprengels Lenzen-Lanz-Seedorf,
seit 1. Januar hat die Gemeinde in Lenzen einen neuen Pfarrer:
Ich heiße Gérôme Kostropetsch, bin 28 Jahre alt und komme aus Berlin. An der Evangelischen Hochschule Berlin habe ich Ev. Religi-ons- und Gemeindepädagogik studiert. Dieses Studium setzt sich zusammen aus Theologie und den Sozialwissenschaften, wie Pädagogik, Psychologie, Soziologie.
Nach Abschluss meines Studiums wurde ich Vikar im Ev.-ref. Pfarr-sprengel Berlin (ref. Bethlehems-gemeinde Berlin-Rixdorf und ref. Schlosskirchengemeinde Berlin-Köpenick). Die Zeit des Vikariats war, neben den Aufgaben in den Gemeinden, durch Seminare in Berlin und Wittenberg, sowie den Prüfungen für das 2. Examen geprägt. Mein Entsendungsdienst führt mich nun zu Ihnen, nach Lenzen und in die Region.
Die Pfarrstelle, die ich hier inne habe, setzt sich aus zwei Bereichen zusammen. Zum einen bin ich Gemeindepfarrer in Lenzen. Ich werde hier Gottesdienste mit Ihnen feiern, Gruppen betreuen und bei Veranstaltungen mitwirken. Sie können mich jedoch auch immer wieder in den Gottesdiensten des gesamten Sprengels erleben, ebenso wie Pfr. Nier weiterhin auch in Lenzen anzutreffen sein wird.
Der andere Teil meiner Stelle ist für die Region gedacht (PS Lenzen-Lanz-Seedorf, PS Westprignitz, PS Karstädt-Land). Hier soll ich Kirche und Gemeinwesenarbeit kombinieren. Ich werde also diese Region erkunden und schauen welche Akteure, wie Schulen, Vereine, Kitas, hier zu finden sind, mit diesen ins Gespräch kommen und schauen, ob und wie wir gemeinsam Projekte oder ähnliches gestalten können. Ich freue mich schon sehr die Menschen kennenzulernen, die den Gemeinden ein Gesicht geben und sie mit Leben füllen.
Wenn Sie Fragen haben, oder sich einfach unterhalten wollen, dann melden Sie sich gerne bei mir. Erreichbar bin ich über das Gemeindebüro in Lenzen (Berliner Str. 2) Tel.: 038792-959969 oder per Mail: g.kostropetsch@kirchenkreis-prignitz.de

Herzliche Grüße, Gérôme Kostropetsch
FAHRT ZUR PARTNERGEMEINDE VILLINGEN
In der Tradition der Besuche zwischen den Partnergemeinden Lenzen und Villingen/Schwarzwald lädt die Ev. Kirchengemeinde Lenzen zu einer mehrtägigen Fahrt nach Villingen ein.
Die Besuche dienen dem gegenseitigen Wahrnehmen gemeindlicher – sehr unter-schiedlicher – Arbeit, der Begegnung und dem Austausch mit Gemeindemitgliedern, dem Kennenlernen der Lebenssituation in Gesellschaft, Wirtschaft und Kirche. Höhepunkt ist der gemeinsame Gottesdienst am Sonntag, in der Regel kurz vor der Heimreise.
Die Fahrt nach Villingen findet in diesem Jahr vom 23. bis 26. Mai traditionsgemäß wieder mit der Bahn statt. Um günstige Fahrkarten zu bekommen, möchten wir diejenigen bitten, die an dieser Fahrt Interesse haben, sich möglichst bald (bis spätestens 10. Februar) im Gemeindebüro Lenzen für diese Fahrt anzumelden (Tel. 038792-95 99 69).
GEMEINDEVERSAMMLUNG LENZEN …………….

Hiermit lädt die Ev. Kirchengemeinde Lenzen zu einer Gemeindeversammlung am Freitag, den 12. April um 18.00 Uhr ein. Sie findet in Lenzen im großen Gemeindesaal (Berliner Straße 2) statt.
Die Kirchenältesten und Mitarbeiter berichten über die Arbeit im vergangenen Jahr. Wir schauen auf Gelungenes und Kompliziertes, auf neue Entwicklungen und bewährte Tradi- tionen, auf anstehende alte und neue Aufgaben und wollen mit den Gemeindemitgliedern darüber ins Gespräch kommen.
EINLADUNGEN ZU DEN GOTTESDIENSTEN

Karfreitag in Lenzen:
Wir laden herzlich ein, in der stillen Stunde des Karfreitags noch vor dem Gottesdienst bei einer „Musik zum Ankommen“ zur Ruhe und zur Stille zu kommen:
Karfreitag, den 19. April in der St.- Katharinen-Kirche in Lenzen
Beginn der „Musik zum Ankommen“: 15.30 Uhr
Beginn des Karfreitagsgottesdienstes: 16.00 Uhr                                                    

Ostermette mit anschließendem Osterfrühstück:
Am Ostersonntagmorgen lädt die Kirchengemeinde Lenzen herzlich zur Ostermette um 5.30 Uhr in die Kirche ein.
Anschließend bieten wir Ihnen ein gemeinsames Osterfrühstück im Gemeindesaal an.

Ostergottesdienst in Kietz am Ostermontag:
Die Kirchengemeinde Lenzerwische lädt herzlich zu einem Ostergottesdienst in die Kietzer
St. Johanniskirche ein:
Am Ostermontag, den 22. April, um 14.00 Uhr. Dieser Gottesdienst wird musikalisch mitgestaltet vom Frauenchor Lanz-Lenzen e.V.

Freude und Dank in Ferbitz:
Die Kirchengemeinde Ferbitz möchte ihre Freude und ihren Dank über die gelungene Dachsanierung mit allen Spendern und allen Gemeinden im Sprengel teilen und lädt deshalb zu einem Sprengel-Dankgottesdienst am Sonntag, den 28. April um 14.00 Uhr in ihre Kirche ein.
Mit dabei sind Bläser aus dem Posaunenchor in Perle-berg unter der Leitung von Dr. Andreas Draeger aus Perleberg. Im Anschluss findet ein gemeinsames Kaffeetrinken im Landgasthof Bauer statt.
STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Kirchenkreis Prignitz und die Pfarrsprengel Lenzen-Lanz-Seedorf, Westprignitz und Karstädt-Land schreiben weiterhin, die bisher nicht besetzte Stelle aus:
In den westlichen Pfarrsprengeln der Prignitz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle
eines/ einer gemeindepädagogischen Mitarbeiters / Mitarbeiterin zu besetzen.
Der Stellenumfang beträgt 75 %, bei Eignung und Bereitschaft zur Erteilung von Religionsunterricht 100 %. Die Stelle ist unbefristet und wird nach dem Tarifvertrag-EKBO vergütet.
Arbeitsfelder und -ziele sind u.a.:
  • kirchliche Arbeit mit Kindern in einer guten Vernetzung von Kirche, Kita, Hort und Schulen
  • Fortführung und Weiterentwicklung der Christenlehre und ande-ren Angeboten wie Kinder- und Familiengottesdienste, Kita-Kirche; Kinder-Bibel-Tage; Projekte und Begleitung und Vorbereitung von Rüsten und Freizeiten
  • Mitwirkung in der Konfirmandenarbeit
  • Aufbau von regionaler Jugendarbeit                                                                                                                                             
Nähere Auskunft erteilen die Superintendentin Eva-Maria Menard oder die Kreisbeauftragte Katharina Logge-Böhm über die Superintendentur Perleberg: 03876-30 68 130. Für Informationen zur Situation vor Ort im Pfarrsprengel Lenzen-Lanz-Seedorf ist ebenfalls Pfarrer W. Nier ansprechbar: 038780-7327.
Suche Frieden und jage ihm nach!
Ps 34,15
Zurück zum Seiteninhalt