Wichtige Informationen - Kirche-Lenzen-Lanz-Seedorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
VORSTELLUNG unserer neuen Kirchenmusikerin
Liebe Gemeindemitglieder, ich freue mich sehr ab 1. August als Kantorin an der St.-Katharinen-Kirche in Lenzen, aber auch im ganzen Pfarrsprengel Lenzen-Lanz-Seedorf und in den Pfarrsprengeln Westprignitzund Karstädt-Land zu arbeiten. Mein Name ist Oana Maria Bran und ursprünglich komme ich aus Rumänien. Dort habe ich mich schon früher viel mit Musik beschäftigt, habe in Klausenburg Klavier, Orgel und Cembalo studiert und habe als Organisten-Assistentin und als Klavierlehrerin und Korrepetitorin gearbeitet. Dann entschied ich mich Kirchenmusik zu studieren und bin nach Deutschland gekommen.
Gearbeitet habe ich bis zum 31.7.2017 auf eine Stelle für die Förderung des Nachwuchses im Kirchenkreis Grafschaft Schaumburg.
 
 
Am Erntedanksonntag, den 1. Oktober
 wird um 14.00 Uhr in der
Lenzener St.-Katharinen-Kirche
die neue Kirchenmusikerin Frau Bran in ihren Dienst eingeführt.
Frau Bran wird ihren Schwerpunkt im Pfarrsprengel Lenzen-Lanz-Seedorf haben, aber auch viele Dienste in den Pfarrsprengeln Westprignitz und Karstädt-Land übernehmen.
Die Einführung in den Dienst wird die Superintendentin Frau Menard machen, der Gottesdienst wird durch die Pfarrer und Kirchenältesten der Pfarrsprengel gestaltet.
Am 15. Oktober werden im Gottesdienst 
in der Lenzener St.-Katharinen-Kirche um 14.00 Uhr die restaurierten Leinwandgemälde der beiden Reformatoren Martin Luther und Philipp Melanchthon
der Öffentlichkeit vorgestellt.
Sie konnten mit der Unterstützung des Kirchenkreises Prignitz, der
Jugend- und Kultur-Stiftung der Sparkasse Prignitz und vielen großen
und kleinen Spenden restauriert werden. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an alle Spender.
In diesem besonderen Jubiläumsjahr der Reformation soll ein überregionaler Gottesdienst mit vielen Gästen zum Reformationstag am 
31. Oktober in der Wittenberger Stadtkirche um 10.00 Uhr stattfinden.
Daher finden an diesem Tag keine anderen Gottesdienste im Pfarrsprengel statt, da die ganze Region dorthin eingeladen ist.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü