Kirche-Lenzen-Lanz-Seedorf

Direkt zum Seiteninhalt


     Herzlich Willkommen auf der Homepage des Ev. Pfarrsprengels Lenzen-Lanz-Seedorf

Liebe Besucher unserer Internetseite,


im Namen aller Gemeindekirchenräte
des großen Evangelischen Pfarrsprengels Lenzen-Lanz-Seedorf möchte ich Sie auf unserer Homepage begrüßen. Wir freuen uns, dass Sie durch Zufall oder gezieltes Suchen auf unserer Seite "gelandet" sind.

Unser Pfarrsprengel besteht aus 8 Kirchengemeinden und umfasst 26 große und kleine Dörfer sowie die kleine Stadt Lenzen. Die Ortschaften liegen zum großen Teil an und zwischen den beiden Flüssen Löcknitz und Elbe. Wir gehören zum Kirchenkreis Prignitz und mit ihm zur Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO).

In 9 Kirchen, 2 Friedhofskapellen und dem Seniorenzentrum "Lebenskreis" in Lenzen feiern wir regelmäßig Gottesdienste, in zwei Kirchen (Lenzen und Lanz) sogar wöchentlich.

Uns ist wichtig, dass Menschen in unseren Gottesdiensten die frohe Botschaft von Jesus Christus lebensnah und konkret für ihr Leben erfahren. Lebenswege, Lebenstationen und -situationen können durch die Liebe und die barmherzige Zuwendung unseres Gottes hell und heil werden. Das soll durch unsere Gottesdienste, unsere Gesprächskreise, unsere Kirchenmusiken für jeden Menschen erfahrbar werden.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie auf dem Weg durch unsere Internetseite etwas davon spüren.


Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei!

Die Kirche in Lenzen ist täglich geöffnet. Wichtige aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Seite wichtige Informationen.


Pfarrer Wolfgang Nier

Bitte beachten Sie , dass sich einige Veranstaltungen und Termine  wegen der Corona-Pandemie je nach Lage kurzfristig ändern können. Genaue Informationen und Hinweise sind in den Schaukästen angeschlagen oder fragen Sie gern im Pfarramt nach.


Monatsspruch

Brich dem Hungrigen dein Brot,
und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus!
Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn,
und entziehe dich nicht deinem Fleisch und Blut!
                                                       (Jes. 58,7)

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!
Mk 9,24
Zurück zum Seiteninhalt